MENU

Wer ist JANUN Hannover e.V.?

Löwenzahn - Taraxacum

JANUN Hannover e.V. ist ein eingetrager gemeinnütziger Verein. JANUN steht für Jugend-Aktions-Netzwerk-Umwelt-und-Natur und für die Region Hannover zuständig.


Ein Bildungsreferent koordiniert und verwaltet die Aktivitäten von JANUN Hannover e.V. Seine Stelle wird von der Stadt Hannover finanziert.

Die Projekte Kinder– und Jugendbeteiligung, Klima und Kleiner Jugendtreff haben eigene MitarbeiterInnen. Zudem sind bei JANUN Hannover e.V. zwei FÖJlerInnen beschäftigt.

Viele Ehrenamtliche arbeiten in den unterschiedlichen Projekten mit.
Wir verstehen unsere Arbeit im Sinne der BNE, näheres hierzu unter: http://www.bne-portal.de

About us!

JANUN e.V. is a youth organization that was founded in 1994 by activists of different local youth environmental initiatives in Hanover.

 

JANUN stands for YouthActionNetwork for Environment and Nature.

 

While in the first years mainly ecological topics were at the center of the activities, the topic has meanwhile expanded. International cooperation, multiculturalism & migration, globalization and justice, child and youth rights are topics that currently play a major role at JANUN. In various working groups, young people are involved and are active in content-related topics or organize campaigns, seminars, projects or international youth exchanges. The young people are supported by full-time employees. Working groups and projects are currently on the following topics: Environmental Education, Nature Conservation, Radio, Rainforest Protection, Climate Change, Nuclear Power & Chernobyl, Indigenous Peoples, Nutrition, Consumption & Globalization. Every year, around 10 international youth-exchanges take place with long-standing partner organizations. JANUN e.V. cooperates with partner organizations in Russia, Ukraine, Belarus, Serbia, Norway, Greenland, Turkey, Macedonia, Palestine, West Papua, Madagaskar, Kalimantan and Malawi.

with the financial Support of the EU - Youth-Programm Ersmus+
with the financial Support of the EU - Youth-Programm Ersmus+
and the City of Hannover
and the City of Hannover

Wo du überall in den kommenden Wochen mitmachen kannst

AK Inklusion erfolgreich gestartet
- wir wollen Videos zum Thema Inklusion produzieren und auf YouTube veröffentlichen
- ein gemeinsames Wochenendseminar mit der Jugend vom Nieders. Blindenverband ist in Planung
- es soll einen inklusiven Jugendaustausch im Sommer 2020 nach Serbien geben
- eine inklusive deutsch-serbische Theaterfreizeit ist angedacht

Das nächste AK-Treffen findet am Mittwoch, den 23.10. um 17.00 Uhr bei JANUN statt.

KonsuMensch
Es gibt fast täglich Anfragen von Lehrer*innen. Wer will KonsuMensch-Stadtführer*in werden? Pro Führung gibt es eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 30 €. Du möchtest mal mit laufen und dir die Führung anschauen?  Donnerstag gibt es die nächste Möglichkeit:
10.15 und 13.00 Uhr. Treffpunkt ist Kulturzentrum Pavillon.

Wenn du mit willst, schnell melden.

Faire Woche
Am Freitag sind wir mit KonsuMensch-Stand auf dem Kröpcke, von 11.00 – 14.00 Uhr. Schau mal vorbei, beim Fairen Event der Stadt Hannover, wo sich verschiedene Organisationen zum Threma präsentieren.

Klimaprotest auf dem Opernplatz
Auch diese Woche gehen die Proteste in Hannover weiter. Vieles spielt sich auf dem Opernplatz ab, wo ein Protestcamp entstanden ist.
Schaut vorbei, klickt rein:
https://fridaysforfuture-hannover.de/2019/09/18/w4c-vom-20-27-09-19/

Türkische Umweltaktivist*innen besuchen JANUN

Sonntag, 27.10. (ganztägiger Workshop)

Was machen wir bei JANUN, was machen Aktivist*innen in der Türkei? Wie präsent sind Themen der Nachhaltigkeit und des Klimaschutzes in der Türkei?  Es wird ein spannender Austausch. Komm vorbei. Frag nach dem genauen Programm.


Fahrt nach Groningen (Niederlande)
31.10. – 03.11.
Themen: Nachhaltige Stadtplanung. Wie wurde Groningen zur Weltfahrradhauptstadt? Nachhaltige und alternative Projekte & Läden besuchen …
Das Programm entsteht gerade. Du kannst dir aber jetzt schon einen Platz unverbindlich reservieren. Am 31.10. (Reformationstag) geht es am Morgen mit dem Zug ab Hannover los.
Kosten: 50 € all inkl. Verdienende 80 €

Forum Internationale Jugendbegegnungen

08. – 10.11.
JANUN Hannover e.V. hat in diesem Jahr neun internationale Austauschprogramme durchgeführt. Vom 08. – 10.11. wollen wir alle Teilnehmer*innen und Interessierte einladen sich auszutauschen, von den Erfahrungen anderer zu lernen, gemeinsam Ideen für 2020 und darüber hinaus zu spinnen. Dieses Wochenende ist auch die Gelegenheit in anderen Teams aktiv zu werden!
• Es ist auch möglich nur zeitweise teilzunehmen!
• Teilnahmebeitrag für das gesamte Wochenende: 15 € inkl. veg./veganer Verpflegung
(Siehe Anlage)

Fahrt in den Harz
07. – 09.02.2020
Es geht wieder in den Harz! Du möchtest mit planen oder einfach nur mit fahren.
Melde dich schon jetzt.